1/1

AniSekai 2021 abgesagt

Anime Review: Death Note

Ihr habt von Death Note gehört, den Anime aber nie gesehen? Christian erzählt über den Selbstjustiz-Anime mit dem manipulativsten Schüler.

Diese Jungs sind In2It

Wer K-Pop mag, sollte diesen sechs Jungs auf keinen Fall den Rücken zukehren. In2It ist eine Boygroup mit ruhigen aber auch Up-Beat Sounds.

Die schönsten Kirschblütenorte Österreichs

Die Kirschblüte in Japan ist wunderschön, aber auch in Österreich gibt es einige schöne Plätze für dein Hanami unter den Kirschbäumen.

Anime Preview: Spring 2021 - Part 2

Im zweiten Teil meiner Spring Season 2021 Preview stelle ich die andre Hälfte der zehn Animes vor, welche ich mir ausgesucht habe. Falls...

Anime Preview: Spring 2021 - Part 1

Tristan stellt euch 10 Animes für diesen kommenden Frühling vor. Lest hier die ersten 5 in der Anime Spring 2021 Preview!

Liebe Besucher*innen der AniSekai !

Schweren Herzens müssen wir euch mitteilen, dass wir die AniSekai leider auch dieses Jahr absagen werden. Auf Grund der Pandemie sind wir nicht in der Lage, die Convention vor Ort stattfinden lassen zu können. 

Eigentlich wollten wir die Convention stattdessen online anbieten, um ein Stück der AniSekai zu euch nach Hause zu bringen. Da wir euch aber bei nächsten AniSekai, wie bei der Ersten, das volle Programm und ein großartiges Erlebnis bieten wollen, wird es die Convention auch nicht online geben, da wir dieses Versprechen so nicht halten können.

Wir hoffen darauf, dass wir 2022 wieder die Möglichkeit haben werden, die AniSekai normal stattfinden lassen zu können und bitten um Entschuldigung für die nun doch kurzfristige Absage. 

Sobald wir mehr dazu wissen wie es im kommenden Jahr ausschauen wird, werden wir euch sobald wie möglich Bescheid geben. 

Wir freuen uns schon darauf euch nach diesem Chaos wieder sehen zu können. Bis dahin wünschen wir euch alles Gute und bleibt gesund!
Euer AniSekai Team